Cover von CyberCrime wird in neuem Tab geöffnet
E-Medium

CyberCrime

Kriminalität und Krieg im digitalen Zeitalter
0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Glenny, Misha
Jahr: 2012
Mediengruppe: E-Medien
Vorbestellbar: Ja Nein
Voraussichtlich entliehen bis:
Link zu einem externen Medieninhalt - wird in neuem Tab geöffnet
Zum Download von externem Anbieter wechseln - wird in neuem Tab geöffnet

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Onleihe Standorte: Status: Saison-Magazin Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

Die Kriminalität im Netz explodiert - jeder ist betroffen Längst hat sich im Cyberspace eine neue Unterwelt gebildet, die sich im Netz über Tricks und Techniken austauscht, Zubehör für das Auslesen von Kreditkarten verkauft und rund um den Globus gestohlene Daten verschiebt. Die anonymen Weiten der digitalen Welt bieten Kreditkartenbetrügern und Industriespionen beste Voraussetzungen für ihre Attacken und Raubzüge, während die Strafverfolger Mühe haben, die Menschen hinter den Netzadressen zu fassen. Misha Glenny, der bekannte Experte für das internationale organisierte Verbrechen, recherchierte zwei Jahre lang in der Szene der Cyberkriminellen. Seine Erkenntnisse aus zahlreichen Gesprächen mit Hackern, Betrügern, Opfern, Cyberpolizisten und Sicherheitsexperten auf der ganzen Welt hat Glenny zu einer spannenden Erzählung verdichtet, die uns die Augen öffnet für die beinahe grenzenlosen kriminellen Möglichkeiten im Netz. Ein Muss für alle Computernutzer.

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Rezensionen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Glenny, Misha
Jahr: 2012
Suche nach dieser Systematik
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 9783641069247
Beschreibung: 326 S.
Schlagwörter: Bekämpfung, Computerkriminalität
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Vogel, Sebastian
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: E-Medien